Bayerisch Schwaben Kultur & Museen - Infos und Tipps

Prämonstratenser-Kloster Roggenburg

Kloster Roggenburg (Klostergarten)

Der idyllische Ort Roggenburg rund 30 km südöstlich von Ulm ist durch das weithin bekannte Kloster Roggenburg ein beliebtes Ausflugsziel. Das 1126 gegründete Prämonstratenser-Kloster wurde 1982 wieder von Prämonstratensern bezogen und erstrahlt nach einer umfassenden Restaurierung in neuem Glanz. Klosterkirche, Klostermuseum und Bildungszentrum Die Barockanlage des Chorherrenstifts beherbergt heute ein Bildungszentrum, einen Klostergasthof, einen Klosterladen […]

Mittelschwäbisches Heimatmuseum Krumbach

Mittelschwäbisches Heimatmuseum Krumbach (Aussenansicht)

Sammeln ist eine Kernaufgabe eines Museums und auch die Sammlungen des Mittelschwäbischen Heimatmuseum Krumbach wachsen stetig. So konnte in den vergangenen Jahrzehnten ein reichhaltiger Schatz zusammen getragen werden, der die regionale Geschichte zum Leben erweckt. Themenschwerpunkte im Heimatmuseum Krumbach Das Museum im Zentrum der Stadt liefert auf einer Ausstellungsfläche von etwa 1500 Quadratmetern Historisches zur […]

RiesKraterMuseum Nördlingen

RiesKraterMuseum Nördlingen (Ausstellung)

Das Nördlinger Ries kann man am besten aus der Luft oder noch besser aus dem Weltraum sehen. Dieser besonderen Attraktion Bayrisch Schwabens gewidmet ist das RiesKraterMuseum Nördlingen. Die eigentümliche, fast kreisrunde Struktur mit einem Durchmesser von etwa 25 km aus, wo heute die Schwäbische Alb und Fränkische Alb aneinander grenzen, gibt dem Nördlinger Ries sein […]

Ballonmuseum Gersthofen

Ballonmuseum Gersthofen

Im europaweit einmaligen Ballonmuseum Gersthofen kann man auf 1200 qm Ausstellungsfläche in mehreren Etagen des Museumsbaus am ehemaligen Gersthofer Wasserturm die faszinierende Geschichte des Ballonfahrens entdecken. Faszination Ballonfahrt Der uralte Menschheitstraum vom Fliegen wurde Ende des 18. Jahrhunderts mit dem Aufstieg des Ballons der Brüder Montgolfier Wirklichkeit. Der Rundgang beginnt im Foyer, wo die Besucher […]

Archäopark Vogelherd

Archäopark Vogelherd Luftbild

Dort, wo sich die Schwäbische Alb dem Alpenvorland zuneigt, hat sich vor 40.000 Jahren unweit des heutigen Archäopark Vogelherd ein gewaltiger Sprung in der Entwicklung hin zum modernen Menschen ereignet. In der Region nahe Ulm, im Alb-Donau-Kreis und im Landkreis Heidenheim fing der eiszeitliche Mensch an, figürliche Darstellungen von Tieren und Menschen sowie die weltweit […]