Stadt Günzburg

Stadtturm (Günzburg)
Beitrag barrierefrei vorlesen lassen

Günzburg – Traumhafte Urlaubstage mit historischem Flair

Günzburg liegt auf halbem Weg zwischen den beiden Landeshauptstädten München und Stuttgart. Die Große Kreisstadt mit ihren rund 21.000 Einwohnern ist durch eine wechselvolle Geschichte geprägt, in der mehr als 300 Jahre römische Kultur ebenso ihre Spuren hinterlassen haben wie die 500-jährige Zugehörigkeit zum Hause Habsburg. So sind zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten in der Stadt zu finden, die in den vergangenen Jahren allesamt liebevoll restauriert worden sind.

Kurzer Blick ins Geschichtsbuch

Kulturelle Blütezeiten erlebte die Stadt bereits zu Zeiten der Römer, die mit einem Kastell den Donauübergang und damit den wesentlichen Straßenkreuzungspunkt sicherten. Auch unter den Habsburgern erlebte Günzburg goldene Zeiten: Das österreichische Adelsgeschlecht erkannte die verkehrsgünstige Lage der Stadt und legte im 14. Jh. eine exakt geplante Oberstadt an. Viele Sehenswürdigkeiten stammen aus dieser Zeit.

Sehenswürdigkeiten

Der Marktplatz bildet das Herzstück der Stadt und gilt als längstes Freiluftcafé nördlich der Alpen. Dort werden Gäste mit Cappuccino, schwäbischen Schmankerln und internationalen Gerichten verwöhnt. Pflichtprogramm für jeden Besucher ist die von Dominikus Zimmermann erbaute Frauenkirche, die die Günzburger liebevoll als „Rokokojuwel“ bezeichnen. Auch das Wahrzeichen der Stadt, der Stadtturm ist einen Abstecher wert, erschließt sich doch von oben ein wunderbarer Weitblick auf die Stadt und über das Donaumoos bis hin zu den Alpen. 17 unterhaltsame Themenführungen laden Gäste ein, die Stadt und ihre vielfältige Geschichte mit all ihren Sehenswürdigkeiten kennenzulernen.

Freizeit und Sport

Neben dem Bürgerpark, in dem es sich wie zur Zeit seiner Entstehung im Jahr 1814 wunderbar flanieren lässt, lädt das Waldbad mit beheizten Schwimmbecken zu entspannten Stunden in der Natur ein. Für Fahrradfahrer ist der Donauradweg und die Flusstalradwegen an Günz, Kammel und Mindel ein wahres Eldorado, um die reizvolle Landschaft rund um Günzburg zu erkunden.

Günzburg – Wichtige Adressen und Telefonnummern

Tourist-Information Günzburg-Leipheim
Schloßplatz 1
D-89312 Günzburg
Tel. +49 (0)8221 20 04 44
tourist-information@guenzburg.de

Bayerisch-Schwaben Umschlag

Reiseführer Bayerisch-Schwaben im Buchshop online bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.