Markt Kellmünz

Kellmünz (Ortsansicht)
Beitrag barrierefrei vorlesen lassen

Kellmünz – Marktgemeinde an der Iller

Die Marktgemeinde Kellmünz a.d.Iller (rund 1450 Einwohner) im schwäbischen Landkreis Neu-Ulm ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Altenstadt. Sie liegt an der Iller auf halber Strecke zwischen Memmingen und Illertissen.

Kurzer Blick ins Geschichtsbuch

Die Region von Kellmünz war bereits zur Römerzeit besiedelt, die hier ein großes Kastell errichteten. Seit dem Mittelalter gab es in der Region wechselnde Herrschaften. 1330 wurde dem Ort das Marktrecht verliehen. Seit 1806 gehört Kellmünz zu Bayern.

Sehenswürdigkeiten

Im Archäologischen Park in Kellmünz kann man sich über das spätantike Kohortenkastell informieren.

Die Römisch-Katholische Pfarrkirche St. Martin aus dem 17. Jahrhundert ist einen Besuch wert. Sie wurde 1875 im neuromanischen Stil umgestaltet. Die sehenswerten Fresken stammen von Oswald Völkel aus den Jahren 1917/18. In den Jahren 2013 – 2019 wurde die Kirche und der umgebende öffentliche Bereich umfangreich saniert.

Freizeit und Sport

Die 14 Vereine in der Marktgemeinde bieten ein Spektrum an Möglichkeiten für erlebnisreiche Freizeitgestaltung. Der Minigolfplatz ist ein beliebter Treffpunkt. Die „Erholungsanlage Kellmünzer See“ und der Illerbegleitweg lädt zu kleineren und größeren Spaziergängen ein. Der Ort ist Knotenpunkt für zahlreiche Radrundtouren. Einige führen am bürgereigenen Dorfladen vorbei, wo sich gut zu einer Brotzeit oder einer Kaffeepause einkehren lässt.

Veranstaltungen

Neben den Festen und Veranstaltungen der Kellmünzer Vereine sind der Sommermarkt am 3. Wochenende im Juni und der Kirchweihmarkt am 3. Sonntag im Oktober beliebte Höhepunkte im Kellmünzer Jahresprogramm.

Orts- und Infrastruktur

Kellmünz liegt verkehrsgünstig an der nahen A 7 von Ulm nach Memmingen. Der Kellmünzer Bahnhof liegt an der Strecke Neu-Ulm nach Kempten und wird mindestens stündlich angefahren.

Die Gesundheitsversorgung ist durch einen Allgemeinarzt im Ort und eine Apotheke im nahen Altenstadt gesichert.

Zur Kinderbetreuung werden in der Marktgemeinde ein Kindergarten mit Krippe und die Grundschule betrieben. Für Gäste stehen zwei Gaststätten und Übernachtungsmöglichkeiten in Pensionen zur Verfügung.

Kellmünz – Wichtige Adressen und Telefonnummern

Markt Kellmünz
Marktstraße 6
D-89293 Kellmünz
Tel. +49 (0)8337 294
rathaus@kellmuenz.de

Bayerisch-Schwaben Umschlag

Reiseführer Bayerisch-Schwaben im Buchshop online bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.