Schwaben wo’s am schönsten ist

Schwaben Umschlag

Schwaben ist so vielseitig wie die Menschen, die hier leben: Traditionell und modern, gemütlich und bodenständig, erfinderisch und gastfreundlich und immer wieder überraschend. Freuen Sie sich mit dieser Vorschau auf unsere im Sommer 2022 anstehende Neuerscheinung „Schwaben wo’s am schönsten ist“ – verfügbar als gedrucktes Buch und kostenfreies E-Book. Auswahl redaktioneller Themen als Vorgeschmack: • […]

Alpe Zunkleiten

Alpe Zunkleiten Aussenansicht

Alpe Zunkleiten – lohnenswerte Einkehr im Hörnergebiet Auf einer Höhe von 1.172 Metern liegt im Bolgental die Alpe Zunkleiten. Sie ist die unterste von drei Alpen und liegt auf dem einzigen Flachstück des Tals. Der Aufstieg ist gut von Obermaiselstein oder Bolsterlang zu bewältigen oder ganz bequem im Abstieg von der Hörnerbahn. Auch mit Kinderwagen […]

Bio-Alpe Stockach

Bio-Alpe Stockach Aussenansicht

Bio-Alpe Stockach – urige Einkehr bei Rettenberg Zu Füßen des Grünten liegt die Bio-Alpe Stockach auf einer Höhe von 980 Metern Höhe. Dem Besucher bietet sich hier ein traumhafter Panoramablick auf den Grünten, über das obere Illertal bis weit hinein in die Allgäuer Hochalpen. Mit heimischen und hausgemachten Produkten werden die Gäste hier oben verwöhnt, […]

Alpe Schwanden

Alpe Schwanden Neubau 2019

Alpe Schwanden – neu errichtete Traditionsalpe am Mittag Zwischen der Mittel- und der Bergstation der Mittagbahn bei Immenstadt liegt die Alpe Schwanden auf einer Höhe von 1258 Metern. Die sehr baufällige Alphütte wurde abgerissen und 2019 wieder neu errichtet. Von der Mittelstation zur Alpe sind es nur 25 min. Fußweg oder über das idyllische Steigbachtal […]

Alpe Remmelegg

Alpe Remmelegg – Über 400 Jahre alte Alpgeschichte Ein gigantisches Alpenpanorama begleitet den Wanderer, der auf der Alpe Remmelegg verweilt. Bereits im Jahr 1579 erstmals urkundllich erwähnt, beherbergt die Alpe, die der Weidegenossenschaft Scheidegg gehört, während des Sommer etwa 80 bis 90 Jungtiere. Für die Familie Milz, die die Alpe auf einer Höhe von 1050 […]

Sennalpe Oberhündle

Blick auf Sennalpe Oberhündle

Sennalpe Oberhündle – perfekt für die ganze Familie Dort, wo sich während des Winters die Skifahrer tummeln, weiden im Sommer zwischen Mai und September etwa 35 Milchkühe und 10 Kälber auf den Weiden. Ab April, wenn die Krokusse auf den Bergwiesen blühen, können sich die Wanderer auf der Sennalpe Oberhündle mit leckeren Brotzeiten verwöhnen lassen. […]

Alpe Obere Kalle

Alpe Obere Kalle Aussenansicht

Alpe Obere Kalle – Inmitten der Alpsee Bergwelt Die bewirtschaftete Alphütte auf einer Höhe von 1201 Metern hoch über dem Großen Alpsee ist bequem mit der Sesselbahn und einem Fußweg von 15 Minuten oder zu Fuß und mit dem Mountainbike auf geschotterten Alpwirtschaftswegen erreichbar. In der Alpe, die Mitglied im Verein Allgäuer Alpgenuss e.V. ist, […]

Alpe Gschwenderberg

Alpe Gschwenderberg Aussenansicht

Alpe Gschwenderberg – 300 Jahre alte Sennalpe Ein Erlebnis für die ganze Familie ist der Ausflug auf die Alpe hoch über dem Großen Alpsee. Auf über 1075 m Meereshöhe plätschern vor der Hütte zwei Brunnen, die auch heute noch als Kühlschrank dienen. Überhaupt atmet der Wirtschaftsbereich noch viel von der Vergangenheit auch wenn dort oben […]

Alpe Fahnengehren

Alpe Fahnengehren Aussenansicht

Alpe Fahnengehren – Denkmalgeschützte Alpe in idyllischer Lage Von Juni bis September dürfen die Jungtiere hier oben auf über 1300 Meter die Sommerfrische genießen. Die Bergluft und die Kräuter der Almwiesen tragen zum Wohlergehen der Tiere bei. Auf der Alpe, die auf dem Rundwanderweg Ofterschwanger Horn liegt und einen beliebten Abstecher von der Hörnertour darstellt, […]

Sennalpe Breitengehren

Sennalpe Breitengehren – Denkmalgeschützte Alpe in idyllischer Lage Aus dem 17. Jahrhundert stammt die urige Alpe, die ruhig und idyllisch auf 1151 m eingebettet liegt in das wunderschöne Rappenalptal bei Oberstdorf. Entlang des Rappenalpbaches kann man die Sennalpe über eine gesperrte Fahrstraße erreichen – bequem also auch mit Kinderwagen oder Fahrrad. Entsprechend der Philosophie des […]

Alpe Bärgündle

Blick auf Alpe Bärgündle

Alpe Bärgündle bei Hinterstein – Gemütliche Einkehr mit Bergpanorama Das schöne Hintersteiner Tal ist immer eine Wanderung oder Mountainbike-Tour wert und wenn am Ende eine gemütliche Einkehr in eine urige Hütte steht, umso besser. Nach etwa einer Stunde Wanderzeit ist die beliebte Alpe Bärgündle vom Giebelhaus aus auf wild-romantischen Wegen erreichbar. Auf der im Sommer […]