Pfaffenwinkel - Infos und Tipps

Die besten Infos und Tipps für Ihren Urlaub in der Ferienregion Pfaffenwinkel:
Sehenswertes, Originelles, Sport, Shopping, Restaurants, Hotels und mehr.

Gemeinde Wildsteig

Wildsteig (Ortsansicht)

Wildsteig – Feriendorf im romantischen Pfaffenwinkel Die Gemeinde Wildsteig (rund 1.370 Einwohner) ist die höchstgelegene Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau auf der Wasserscheide zwischen Ammer und Lech. Das Gemeindegebiet erstreckt sich von 830 bis 1.589 Meter. Wildsteig liegt im größten Landschaftsschutzgebiets Bayerns und beheimatete eine Vielzahl von Naturschutzgebieten. Die östliche Gemeindegrenze bildet die wildromantische Ammerschlucht, […]

Gemeinde Wessobrunn

Kloster Wessobrunn (Luftbild)

Wessobrunn – Ein Dorf schreibt Geschichte Wessobrunn (rund 2.200 Einwohner) mit den 4 Ortsteilen Wessobrunn, Paterzell, Forst und Haid hat seinen Bekanntheitsgrad wohl dem Kloster und der kunsthistorischen Bedeutung zu verdanken. Die waldreiche Umgebung mit mehreren Naturschutzgebieten beeindruckt durch ihre wilde Schönheit und Artenvielfalt mit markanten Einzelbäumen und Feldgehölzen. Kurzer Blick ins Geschichtsbuch Die ehemalige […]

Stadt Weilheim

Weilheim (Marienplatz)

Weilheim – Liebenswerte Stadt im oberbayerischen Pfaffenwinkel Die Kreisstadt Weilheim (23.000 Einwohner) des oberbayerischen Landkreises Weilheim-Schongau ist das geografische Zentrum und damit eine der wichtigsten Städte des Pfaffenwinkels. Durch die Stadt, die sich durch hohe Wohn- und Lebensqualität auszeichnet, fließt die Ammer, ein Nebenfluss der Isar. Weilheim liegt eingebettet in der Landschaft des Voralpenlandes zwischen […]

Gemeinde Steingaden

Steingaden (Marktplatz)

Steingaden – Herz des Pfaffenwinkels an der Romantischen Straße Die Gemeinde Steingaden (rund 2.900 Einwohner) mit ihren 53 Ortsteilen im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Steingaden ist weithin bekannt durch zwei eindrucksvolle historische Bauten, die weltberühmte Wieskirche und das bedeutende Welfenmünster. Die Gemeinde liegt im Alpenvorland rund 20 km nordöstlich von Füssen. […]

Gemeinde Sindelsdorf

Sindelsdorf (Ortszentrum)

Sindelsdorf – Ein Künstlerdorf im Oberland Die Gemeinde Sindelsdorf (rund 1.200 Einwohner) im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Habach. Die Gemeinde liegt verkehrsgünstig an der Kreuzung der A 95 von München nach Garmisch und der B 472 von Peißenberg nach Bad Tölz. Die malerische Landschaft mit dem Naturschutzgebiet Fichtsee im Sindelbachfilz vor der […]

Gemeinde Rottenbuch

Rottenbuch (Ortsansicht)

Rottenbuch – Herz des Pfaffenwinkels Rottenbuch ist ein staatlich anerkannter Erholungsort im oberbayerischen Pfaffenwinkel. Die Gemeinde – zu der auch Schönberg zählt – besteht aus 26 Ortsteilen und hat ca. 1800 Einwohner. Der Name wird auf eine Buchenrodung während der Klostergründung zurückgeführt, eine andere Ableitung ist die von „raiten“ für richten als der Ort einer […]

Gemeinde Raisting

Erdfunkstelle Raisting

Raisting – Gemeinde zwischen Lech und Ammer Die Gemeinde Raisting (rund 2300 Einwohner) im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau liegt in der Region Oberland 5 km südlich vom Ammersee und rund 14 km westlich vom Starnberger See. Die Gemeinde besteht aus den Weilern Ertlmühle, Rothbad und Stillern sowie aus den Ortsteilen Raisting und Sölb. Durch das Gemeindegebiet […]

Gemeinde Prem

Prem (Ortsansicht)

Prem – Hier flirtet Oberbayern mit dem Allgäu Das ehemalige Flößerdorf am Lech liegt in der herrlichen Kulturlandschaft des Pfaffenwinkels. Aus der urwüchsigen Voralpenlandschaft genießt man aus jedem Winkel einen beeindruckenden Blick auf die Berge von den Ammergauer Alpen bis weit ins Allgäu hinein. Prem liegt auf einer Höhe von ca. 749 m ü. M. […]

Gemeinde Polling

Kloster Heilig Kreuz und Stiftskirche (Polling)

Polling – Das Klosterdorf Die Gemeinde Polling (rund 3.500 Einwohner) im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau besteht aus den Ortsteilen Polling, Etting und Oderding. Die Gemeinde liegt nur wenige Kilometer von den größeren Orten Weilheim und Peißenberg entfernt. Sie ist über die Bundesstraßen 2 und 472 gut zu erreichen. Die Ammer fließt durch das Gemeindegebiet. Polling zeichnet […]

Stadt Penzberg

Penzberg (Stadtansicht)

Penzberg – Ehemalige Bergarbeiterstadt in einzigartiger Naturlandschaft Mit dem Bergbau verbunden ist die moderne und kulturell vielseitige Stadt Penzberg noch heute. Das Bergwerksmuseum zeichnet anhand zahlreicher Exponate die spannende Geschichte des Penzberger Kohlebergbaus nach. Fotografien, Originalobjekte wie Grubenlampen und Gezähe, Modelle und Medienstationen veranschaulichen das Arbeitsleben in der einstigen Bergbaustadt. Die begehbaren Streckeneinbauten, die ein […]

Markt Peißenberg

Peißenberg (Ortsansicht)

Peißenberg – Mitten im Pfaffenwinkel Der Markt Peißenberg (rund 12.600 Einwohner) mit 25 Ortsteilen im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau liegt im landschaftlich reizvollen, ländlich geprägten Kulturland des Pfaffenwinkels im Alpenvorland zwischen dem Hohen Peißenberg und dem Guggenberg am linken Ammerufer. Der Markt Peißenberg verfügt über eine hervorragende Infrastruktur sowie ein breites Angebot an Arbeitsplätzen in verschiedenen […]