Wat Phra Dhammakaya Bavaria

Ein kleines Stück Thailand in Bayern

Seit 2008 lebt eine Gruppe buddhistischer Mönche in Königsbrunn. Im Wat Phra Dhammakaya Bavaria Meditationszentrum bieten sie unter anderem die Möglichkeit an, die Technik der Dhammakaya Meditation zu erlernen. Sie selbst praktizieren diese Mediationsform zum Wohle der Menschen und für den Frieden in der Welt. Die klösterliche Gemeinschaft sieht ihre Aufgabe auch darin, die thailändische Bevölkerungsgruppe in der Stadt seelsorgerisch zu betreuen und die Lebensweise des Buddhismus zu lehren.

Besucher und Interessierte sind in dem buddhistischen Tempel herzlich willkommen. Es besteht für jeden Menschen, jeder Nationalität und spiritueller Ausrichtung die Möglichkeit, in die Welt der Meditation und der buddhistischen Mönche einzutauchen: die Gesänge zu hören, die Zeremonien zu erleben, nette Menschen kennenzulernen und – nicht zuletzt – sich von der thailändischen Küche inspirieren zu lassen.

Die Meditationszentren der Dhammakaya Bewegung sind an verschiedenen Orten in Deutschland, der Schweiz und Europa zu finden. Es werden Kurse in deutscher Sprache gegeben, die in die Dhammakaya-Meditation einführen. Meditation ist eine in vielen Religionen und spirituellen Richtungen praktizierte Übung, die zu innerer Ruhe führen, den Strom innerer Bilder und Gefühle abschaltet und den Menschen echte Gelassenheit und innere Harmonie bringt.

Veranstaltungen in Königsbrunn

Jeden Mittwoch findet von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr ein Meditationskurs in deutscher Sprache statt. Dieser Kurs ist für alle Menschen offen, die sich dafür interessieren, unabhängig von ihrer Religion und Erfahrung mit meditativen Übungen. An jedem ersten Sonntag im Monat findet im Tempel eine buddhistische Zeremonie statt. Diese Zeremonie wird in allen Dhammakaya Tempeln weltweit zeitgleich durchgeführt. Dies erklärt, warum die Zeremonie in den Wintermonaten bereits um 3.30 Uhr und in den Sommermonaten um 4.30 Uhr beginnt. Zum Ausgleich für diese „frühe Stunde“ sind Sie mit Tausenden von Menschen weltweit verbunden, was diese Zeremonie zu einem besonders kraftvollen Erlebnis macht.

Die Teilnahme an den Übungen und Zeremonien ist grundsätzlich kostenlos, wobei aber Spenden gerne angenommen werden. Außerdem sollten Besucher und Teilnehmer daran denken, dass sie in einem buddhistischen Tempel zu Gast sind und dort das Tragen heller Kleidung angebracht ist.

Wat Phra Dhammakaya Bavaria

Heinkelstraße 1
D-86343 Königsbrunn
Tel. +49 (0)8231 95 74 530
info@watbavaria.de
www.watbavaria.de http://www.watbavaria.de