Skiflugschanze Oberstdorf

Fühlt Euch wie ein Skiflieger

Einmal in schwindelerregender Höhe auf einer Skiflugschanzen stehen – das könnt Ihr auf der Heini-Klopfer-Skiflugschanze am Freibergsee bei Oberstdorf erleben.

Beim Besuch eines der schönsten und modernsten Skiflugstadien der Welt könnt Ihr einen einzigartigen Blick vom 72 Meter hohen Schanzenturm werfen und die atemberaubende Aussicht auf das Stillachtal und die Allgäuer Berge genießen. Der Besuch auf dem „schiefen Turm von Oberstdorf“ ist bestens für die ganze Familie geeignet, denn in der ganzen Anlage wird Euch spielerisch die Faszination Skifliegen nähergebracht.

Ihr erreicht den Schanzenturm bequem mit dem barrierefreien Schrägaufzug, der die 130 Höhenmeter zum Schanzentisch überwindet. Schon von dort könnt Ihr die tolle Aussicht genießen. Es lohnt sich, mit dem Turmaufzug (nicht barrierefrei) noch bis zur Panoramaplattform des Sprungturms zu fahren.

Vom Schanzentisch aus könnt Ihr unkompliziert loswandern, beispielsweise zu einem Badestopp im erfrischenden Freibergsee (ca. 15 Min, auch mit dem Kinderwagen machbar). Wer etwas länger gehen möchte, umrundet den Freibergsee (ca. 1,5 Stunden) oder nimmt eine der längeren Touren in Angriff (weitere Tipps auf der Homepage). Oder Ihr legt auf einer Wanderung einen Besichtigungsstopp an der Schanze ein. Dort gibt es übrigens auch eine Einkehrmöglichkeit.

Kinderspielplatz mit Skisprung-Flair

Neben einem Klettergerüst und einer Korbschaukel können sich große und kleine Kinder außerdem auf etwas ganz Besonderes freuen. Beim Spielen auf der neuen Rutsche kommt dank des innovativen Flugschanzen-Designs echtes Skisprungfeeling auf.

Nichts für Angsthasen ist das zusätzlich buchbare VR-Erlebnis: Ausgestattet mit einer Virtual Reality Brille, dürft Ihr witterungsabhängig auf dem Balken bzw. im Turm Platz nehmen und nachempfinden, wie sich ein Skiflieger auf der Schanze fühlen muss.

Eine atemberaubende Erfahrung!

Auf dem Erlebnisweg von der Bergstation zum Kampfrichterturm erfahrt Ihr auf informativen und bebilderten Tafeln viel Wissenswertes über die Schanze und ihre Geschichte erfahren. Oder Ihr werft einen Blick hinter die Kulissen der Anlage: Zweimal wöchentlich findet eine Führung statt (Infos bzw. Anmeldung unter Tel. 08322 700 5204 oder info@skiflugschanze-oberstdorf.de).

Gut zu wissen:

Öffnungszeiten:
Sommer: tgl. 9.30 – 17.30 Uhr. Winter: tgl. 9.30 – 16.30 Uhr.
Bitte Revisionszeiten beachten!

Hunde: erlaubt mit Leine, Maulkorbpflicht im Schrägaufzug.
Aufzug/Plattform: Keine Hunde.

Günstige Familientickets, Kombitickets mit der WM-Skisprung Arena Oberstdorf.

So kommt Ihr hin:

Von der B19 kommend, biegt Ihr am „Geiger“-Kreisel nicht nach Oberstdorf. Von dort folgt Ihr der Beschilderung (ca. 8 km). Parkplatz vorhanden, Münzgeld nötig.

Sportstätten Oberstdorf

Skiflugschanze Oberstdorf

Zimmeroy 1
D-87561 Oberstdorf
Tel. +49 (0)83 22 7 00 52 01
info@skiflugschanze-oberstdorf.de
www.skiflugschanze-oberstdorf.de