Sebastian-Kneipp-Schule

Gesundheit lernt man in Bad Wörishofen

Die 5-Säulen-Therapie von Sebastian Kneipp ist heutzutage weltbekannt. In Bad Wörishofen ist seine Heilkunde allgegenwärtig und so ist es nur natürlich, dass sich am Ort die Berufsfachschule des Kneipp-Bund e. V. niedergelassen hat.

Synergien statt Gegensätze

Die Schule bietet in den Bereichen Physiotherapie und Physikalische Therapie Berufsausbildungen an, die Lernund Lehrziele orientieren sich am staatlichen bzw. vom Träger vorgegebenen Bildungsauftrag. Jungen Leuten wird hier die Möglichkeit gegeben, sich umfassend ausbilden zu lassen in Berufen der kurativen und rehabilitativen Medizin, aber auch der Gesundheitsvorsorge und Gesunderhaltung.

Diese beiden Gegensätze zusammenzuführen und daraus entstehende Synergien für ein zukunftsweisendes Gesundheitssystem zu nutzen, ist das ehrgeizige Ziel der Kneippschule. Das Kneipp´sche Gedankengut dient hierfür als unverzichtbarer Leitfaden.

Schule mit hohem Anspruch

In ihren umfassenden Ausbildungsgängen legt die Berufsfachschule besonderen Wert auf Qualität, Praxisnähe und zukunftsweisende Unterrichtsinhalte. Hohes fachliches Niveau, pädagogische Kompetenz und fachübergreifende Teamarbeit der Lehrer sind selbstverständlich. Den Vergleich mit ähnlichen nationalen und internationalen Einrichtungen besteht die Schule mit diesen hohen Ansprüchen an sich selbst glänzend.

Die praktische Ausbildung am Patienten findet in unterschiedlichen Einrichtungen und an unterschiedlichen Orten statt, so dass die Schülerinnen und Schüler schon frühzeitig eine Orientierungshilfe für das späteres Berufsleben erhalten, auch bei der späteren Arbeitsplatzsuche bietet die Schule Unterstützung an. Nicht zuletzt wird großer Wert auf gegenseitigen Respekt, Toleranz und Verständnis zwischen Lehrenden und Lernenden gelegt, damit der Beruf von Anfang an Spaß macht.

Sebastian-Kneipp-Schule

Berufsfachschule für Massage und
Physiotherapie des Kneipp-Bund e.V.
Brucknerstraße 1
D-86825 Bad Wörishofen
Tel. +49 (0)82 47-96 76-0
Fax: +49 (0)82 47-96 76-44
info@kneippschule.de
www.kneippschule.de