Schäferladen

Größte Auswahl an Naturtextilien

200 Schafe aus der eigenen Schäferei bilden die Grundlage einer naturnahen Landwirtschaft in Bad Hindelang. Die Familie Blanz bewirtschaftet etwa 30 Hektar. Überall im Raum Hindelang werden die Schafe zur Landschaftspflege eingesetzt und liefern Wolle, Felle und Fleisch.

Mit einem Naturtextilangebot, das in seiner Größe im süddeutschen Raum einzigartig ist, punktet der Schäferladen in Bad Hindelang. Aus kleinsten Anfängen mit einem Hofladen entwickelte sich ein Geschäft mit über 300 m² Verkaufsfläche, wo auch Produkte aus der eigenen Herstellung angeboten werden. Über 10 Mitarbeiter zählt der Schäferladen mittlerweile und gilt damit als eines der größten Einzelhandelsgeschäfte im Ort.

Hier werden all jene Kunden fündig, die bei Kleidung, Teppichen und Betten auf Naturmaterialien Wert legen. So finden sich in dem Angebot Mode für Damen und Herren, Babys und Kleinkinder, Natur-Betten und Kissen aus eigener Herstellung sowie Strickwolle, Stoffe und Schafwollteppiche. Abgerundet wird das Angebot durch Schaffelle, die es in vielen verschiedenen Größen gibt.

Durch die eigene Hofschlachtung werden Privatabnehmer und die heimische Gastronomie mit frischem Lammfleisch versorgt.

Öffnungszeiten

Der Schäderladen ist täglich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 13 Uhr geöffnet.

Schäferladen

Am Bauernmarkt 1
D-87541 Bad Hindelang
Tel. +49 (0)8324 8620
info@schaeferladen.de
www.schaeferladen.de