Städte und Gemeinden

Gemeinde Maihingen

Dorfplatz mit Pfarrkirche (Maihingen)

Maihingen – Interessante Sehenswürdigkeiten in atemberaubender Natur Die kleine Gemeinde Maihingen befindet sich im schwäbischen Landkreis Donau-Ries. Inmitten traumhaft schöner Landschaft bietet die Gemeinde ihren Einwohnern vielfältige Möglichkeiten der aktiven Erholung. Besucher kommen in den Genuss eines sehr gut ausgebauten Wanderwegenetzes und großartig angelegter Lehrpfade. Die Gemeinde besitzt außerdem interessante Sehenswürdigkeiten, die die Geschichte der […]

Gemeinde Lutzingen

Bürgerhaus und Kirche St. Michael (Lutzingen)

Lutzingen – Inmitten idyllischer Kulturlandschaft Zusammen mit dem Ortsteil Unterliezheim stellt der heimelige Ort Lutzingen im Donautal ein kulturelles Kleinod dar. Der Ort liegt auf einer Höhe von 439 m ü.M. und gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt. In der Gemeinde leben knapp 1000 Einwohner. Kurzer Blick ins Geschichtsbuch Eine erste Erwähnung Lutzingens findet sich im Jahr […]

Stadt Leipheim

Stadtberg (Leipheim)

Leipheim – Leben und arbeiten in reizvoller Umgebung Die Stadt Leipheim zählt zum Landkreis Günzburg im Schwabenland. Die traumhafte Umgebung und die hervorragende Infrastruktur lassen das Städtchen zu einem attraktiven Wohnort werden. Wer Leipheim besucht, wird viele interessante Bauwerke und zahlreiche Möglichkeiten zur aktiven Erholung für sich entdecken. Radwanderwege und verschiedene informative Rundwege zeigen die […]

Stadt Lauingen

Marktplatz (Lauingen)

Lauingen (Donau) – Die Albertus Magnus Stadt Zukunftsorientiert, traditionsreich, geschichtsträchtig – die Albertus- Magnus-Stadt Lauingen (Donau). Das spätgotische dreischiffige Martinsmünster, einer der schönsten Marktplätze Schwabens mit Rathaus und Schimmelturm – benannt nach einem sagenhaften weißen Ross, interessante Sammlungen im Heimathaus, den Museumszellen und in der Mineraliensammlung sind nur einige Höhepunkte. Heiliger Albertus Magnus Vor dem […]

Gemeinde Laugna

Schloss Laugna

Laugna – Am Naturpark „Augsburg – Westlliche Wälder“ Die Gemeinde Laugna gehört mit ihren knapp 1580 Einwohnern der Verwaltungsgemeinschaft Wertingen an. Sie liegt im Landkreis Dillingen an der Donau und profitiert von einer atemberaubenden landschaftlichen Umgebung. Hier fühlen sich Einwohner und Urlauber gleichermaßen wohl. Die heimelige Gemeinde befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Naturpark „Augsburg […]

Stadt Lauchheim

Lauchheim (Blick auf die Stadt)

Lauchheim – Liebens- und lebenswerte Stadt am Albtrauf In idyllischer Lage inmitten von Wiesen und Wäldern präsentiert sich die einstige Amtsstadt Lauchheim, die heute mit ihren Teilorten Hülen und Röttingen etwa 4700 Bewohnern eine Heimat bietet. Ihr hoher Wohn- und Freizeitwert sowie die zentrale Lage, in der sie mit Bahn und Auto gut erreichbar ist, […]

Gemeinde Holzheim (Landkreis Donau-Ries)

Dreiseithof (Holzheim, Landkreis Donau-Ries)

Holzheim – Familienfreundlicher Wirtschaftsstandort Die Gemeinde an der Paar wurde urkundlich bereits im Jahr 1007 genannt. So feierte man auch im Jahr 2007 das 1000-Jährige einer Gemeinde, die sich bis heute zu einem familienfreundlichen Wirtschaftsstandort mit Tradition und Zukunft entwickelt hat. Mit dem Zusammenschluß der Gemeinden Holzheim, Bergendorf, Riedheim und Stadel haben 1976 fünf Dörfer […]

Stadt Krumbach

Altes Rathaus (Krumbach)

Krumbach – Schwäbisches Kleinod mit vielen Facetten Im Herzen des wunderschönen Schwabenlandes befindet sich die idyllische Gemeinde Krumbach. Hier leben knapp 13.500 Menschen. Dank der hervorragenden Verkehrsanbindung ist die kleine Stadt der ideale Ausgangspunkt für die verschiedensten Exkursionen. Die Stadt selbst hat seinen Gästen eindrucksvolle Bauten mit großer Geschichte zu bieten. Hinzu kommt eine hervorragende […]

Gemeinde Kirchheim am Ries

Kirchheim am Ries (Ortsansicht)

Kirchheim am Ries – idyllischer Ort mit reichem Kulturangebot Die Gemeinde Kirchheim am Ries (rund 1800 Einwohner) in der reizvollen Landschaft am Westrand des Nördlinger Ries gehört zum Ostalbkreis und liegt rund 10 km westlich von Nördlingen und 5 km östlich von Bopfingen am Fuß des Blasienberges. Kirchheim ist über die Bundesstraßen 25 und 29, […]

Markt Kellmünz

Kellmünz (Ortsansicht)

Kellmünz – Marktgemeinde an der Iller Die Marktgemeinde Kellmünz a.d.Iller (rund 1450 Einwohner) im schwäbischen Landkreis Neu-Ulm ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Altenstadt. Sie liegt an der Iller auf halber Strecke zwischen Memmingen und Illertissen. Kurzer Blick ins Geschichtsbuch Die Region von Kellmünz war bereits zur Römerzeit besiedelt, die hier ein großes Kastell errichteten. Seit dem […]

Stadt Illertissen

Vöhlinschloss (Illertissen)

Illertissen – Moderne Stadt mit bewegter Geschichte Die Stadt Illertissen (rund 17.500 Einwohner) im bayerisch-schwäbischen Landkreis Neu-Ulm liegt zwischen Ulm und Memmingen. Die Namen gebende Iller fließt unmittelbar an der westlichen Stadtgrenze vorbei und trennt Bayern und Baden-Württemberg. Illertissen ist mit dem Pkw über die nahe A7 von Ulm nach Memmingen gut zu erreichen. Die […]

Gemeinde Holzheim (Landkreis Dillingen an der Donau)

Weisingen (Holzheim, Landkreis Dillingen)

Holzheim – Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen durch atemberaubende Umgebung Im Süden des Landkreises Dillingen, am Rande des wunderschönen Donaurieds befindet sich die Gemeinde Holzheim mit ihren 3.750 Einwohnern. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Altenbaindt, Weisingen, Eppisburg, Ellerbach/Fultenbach und Holzheim. Der Gemeinde haben sich die Nachbargemeinden Markt Aislingen und die Gemeinde Glött zu einer Verwaltungsgemeinschaft angeschlossen. […]