Infos und Tipps - "Der Natur nah"

Akademie für Traditionelles KräuterWissen Weitnau

Wildkräuter (Allgäuer Kräuterland)

Der Verein steht für erd- und naturverbundene Menschen, die sich mit der Ganzheit der Kräuter und Pflanzen verbündet haben. Die Anfangsvision, das blühende Allgäu in der farbenreichen Artenvielfalt zu erhalten, verband sich mit dem alten Wissen um die Heil-, Schutz- und Nutzkräfte der heimischen Kräuter. Das fast verloren geglaubte Wissen der alten Kräuterheilkundigen soll zurückkehren, […]

Allgäuer Alpgenuss e.V. Ofterschwang

Alpe Unteregg (Allgäuer Alpgenuss Partneralpe)

Die ursprüngliche Natur des Allgäus ist eine Kulturlandschaft, die durch die Bewirtschaftung von Land-, Alp- und Forstwirten über mehrere Generationen ihr heutiges Gesicht erhalten hat. Naturnah und anstrengend ist die Pflege dieser Landschaft, deren reizvolle Ursprünglichkeit bis heute nicht verloren gegangen ist. Im Allgäu wurde schon frühzeitig der harmonische Wechsel zwischen einer offenen Landschaft und […]

Archäopark Vogelherd

Archäopark Vogelherd Luftbild

Dort, wo sich die Schwäbische Alb dem Alpenvorland zuneigt, hat sich vor 40.000 Jahren unweit des heutigen Archäopark Vogelherd ein gewaltiger Sprung in der Entwicklung hin zum modernen Menschen ereignet. In der Region nahe Ulm, im Alb-Donau-Kreis und im Landkreis Heidenheim fing der eiszeitliche Mensch an, figürliche Darstellungen von Tieren und Menschen sowie die weltweit […]

Projekt Alte Mühle Holzheim

Projekt Alte Mühle Holzheim Aussenansicht

Das erste Mal urkundlich erwähnt wurde das jetzige Projekt Alte Mühle Holzheim als Anwesen bereits 1364. In all den Jahrhunderten überdauerte es viele Besitzer und Kriege. Aber heute ist die „Alte Mühle“, gelegen zwischen Donautal und dem Naturpark westliche Wälder, als nördlicher Holzwinkel bekannt. Ein Kleinod, interessant für Ruhe suchende Menschen sowie Wanderer und Radfahrer, […]