Rösslerhof

Vielseitiger Bioland-Hof

Der familiengeführte Rösslerhof liegt eingebettet in die idyllische Hügel- und Seenlandschaft der Region Allgäu-Oberschwaben. Der heutige Bioland- Hof wurde bereits im 13. Jahrhundert von der Benediktinerabtei Weingarten gegründet und ist heute im Besitz der Familie Güldenberg, die den Hof mit insgesamt 125 Hektar Land seit über 30 Jahren nach den strengen Bioland- Richtlinien bewirtschaftet.

Der vielseitig ausgerichtete Hof stellt landwirtschaftlich Rohstoffe nachhaltig und ökologisch her und verarbeitet sie schonend zu hochwertigen Produkten. Neben Milchvieh- und Rinderhaltung wird Ackerbau mit fünfgliedriger Fruchtfolge und Streuobstbau betrieben. Dabei wird großer Wert auf artgerechte Tierhaltung, silagefreie Fütterung, einen geschlossenen Nahrungs-kreislauf und die Verwendung von ökologischem Saatgut gelegt. Gedüngt wird mit hofeigenem Mist und Gülle.

Der Hof hat sich mit anderen Biolandhöfen in der Region zur Höfegemeinschaft zusammengeschlossen, um die Erzeugung und Vermarktung möglichst vielfältig zu gestalten. Gemeinsam wird eine Vielzahl von Rohstoffen produziert, die in Zusammenarbeit mit regionalen Partnern zu hochwertigen Mehlen, Ölen, Essigen und Milchprodukten verarbeitet werden.

Eine besondere aromatische Köstlichkeit ist der rindengereifte Rösslerhof- Emmentaler, der erste in Deutschland hergestellte Bio-Hartkäse aus Rohmilch. Er hat eine goldgelbe Rinde und einen vollmundigen, nussigen Geschmack. Die Bioland-Öle werden mit höchster Sorgfalt schonend kaltgepresst.

S

Der Hofladen hat ein breites Angebot an leckeren Bioprodukten. Hier erhält man frisches Gemüse und Obst, hofeigenes Getreide (Dinkel, Roggen und Weizen) als Korn oder als Mehl, im Holzfass gereiften Essig, hofeigenes, frisch gepresstes, naturtrübes Hanföl und Leinöl, frisches Fleisch und frische Wurst von Rösslerhof-Rindern, Geflügelprodukte vom Biolandhof Unterweger, Schweinefleisch auf Bestellung, ein umfangreiches Bio-Käsesortiment, Brot und Backwaren, Nudeln, Müsli, Tee und vieles mehr. Die angebotenen regionalen Erzeugnisse werden durch eine Palette von Produkten aus ökologischer Herstellung wie Südfrüchte, Gewürze, Soßen, Essig und Öle, Kaffee, Tee, Süßwaren und Snacks ergänzt.

Öffnungszeiten Hofladen

Di. und Fr. von 15 – 19 Uhr und Do. von 9 – 13 Uhr.
Hofführungen für Gruppen ab 10 Personen auf Nachfrage.

Rösslerhof-Bioland-Produkte GbR

Güldenberg und Weber
Rösslerhof, D-88281 Schlier
Tel. +49 (0)7 51-4 56 19
mail@roesslerhof.de
www.roesslerhof.de