Reptilienzoo Allgäu

Exotisches Paradies im Königswinkel

Hier könnt ihr in die faszinierende Welt der geheimnisvollen Tierund Pflanzenwelt aus Urwaldund Wüstenregionen eintauchen.

Der Zoo im Füssener Magnuspark beherbergt eine Vielzahl von exotischen Tieren in liebevoll gestalteten Terrarien, die einen einzigartigen Einblick in ihre Lebensräume gewähren.

Beindruckende Artenvielfalt

Von majestätischen Schlangen über faszinierende Spinnen bis hin zu farbenprächtigen Vögeln und Papageien – hier findet ihr eine beeindruckende Vielfalt an Arten. Bestaunt die Eleganz der Leguane und Chamäleons oder beobachtet die beeindruckende Kraft der Alligatoren. Verpasst nicht die gemütlichen Schildkröten und die lustigen, quirligen Erdmännchen, die euch mit ihrer spielerischen Natur ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Der Reptilienzoo wurde für seine herausragende zoologische Haltung und den besucherfreundlichen Service anerkannt. Die Tiere leben in naturnah gestalteten Terrarien, und zu eurer Sicherheit sind Giftschlangen hinter Spezialglas platziert. Jedes Terrarium ist mit informativen Tafeln versehen, die die Namen der Tiere und ihre Herkunftsländer anzeigen. Darüber hinaus könnt ihr über einen QR-Code und euer Handy weitere interessante Informationen abrufen.

Für Pausen und Momente der Entspannung stehen kleine Ecken zum Ausruhen und Verweilen zur Verfügung. Die Einrichtung ist kinderfreundlich und barrierefrei gestaltet, sodass alle Besucher das Beste aus ihrem Zoobesuch herausholen können.

Öffnungszeiten:

Vom 1. Febr. bis 31. Okt. täglich (außer freitags) von 11 bis 17 Uhr.
Während der bayerischen Schulferien ist täglich geöffnet.
(Vom 1. Nov. bis 31. Jan. nur samstags, sonntags und an Feiertagen von 11 bis 17 Uhr.)

Reptilienzoo Allgäu

Mühlbachgasse 10
D-87629 Füssen
Tel. +49 (0)8362 9 24 70 74
info@reptilienzoo-allgaeu.de
www.reptilienzoo-allgaeu.de