Maria Ward Haus

Seminar- und Gästehaus

Das liebevoll eingerichtete Maria Ward Haus am Ortsrand von Altenmünster mitten im Naturpark Augsburg – Westliche Wälder ist der ideale Wohlfühlort, um sich vom Alltagsstress zu erholen, anderen Menschen zu begegnen, Heilung zu erfahren und Neues zu lernen. Das Haus bietet in friedvoller Atmosphäre ein breites Spektrum an Kuren, Therapien und Seminaren, die der Weiterbildung und persönlichen Entwicklung dienen.

Zum Angebot der Heilpraktikerin Beate Janisch gehören Ayurvedakuren, Frauenheilkunde, Psychotherapie und vieles mehr. Regelmäßige Yoga- und Meditationsgruppen sowie Kurse zur Selbsterfahrung und Burnout-Prävention runden das Programm ab. Das Maria Ward Haus bietet mit passenden Räumlichkeiten auch die Möglichkeit, Seminare, Tagungen oder Feste durchzuführen. Hierfür stehen zwei Seminarräume mit 35 und 75 qm sowie 13 Zimmer plus Matratzenlager für bis zu 35 Personen zur Verfügung. Die Küche versorgt die Gäste mit vegetarischer Kost in Bio-Qualität.

Auch als Feriengast auf der Suche nach Erholung ist man im Haus herzlich willkommen und kann herrlich entspannte Urlaubstage verbringen. In den behaglich ausgestatteten Zimmern mit romantischem Charme kann man sich richtig wohl fühlen. Zusätzlich ist eine großzügige Ferienwohnung mit fünf Zimmern und großer Küche vorhanden. Sauna und ein 4000 qm großer parkähnlicher Garten mit Feuerstelle stehen den Gästen zur Verfügung. Die Gastgeberin Beate Janisch berät gern bei der Nutzung des umfangreichen Therapie- und Kurprogramms sowie der vielfältigen Freizeit- und Erholungsangebote.

Maria Ward Haus

Beate Janisch
Eppishofer Str. 18
D-86450 Altenmünster
Tel. +49 (0)8295 3350 058
maria-ward-haus@web.de
www.maria-ward-haus.de http://www.maria-ward-haus.de