Gemeinde Freiamt

Freiamt Hünersedelturm
Beitrag barrierefrei vorlesen lassen

Freiamt – Ein Dörflein nah am Himmel

So nannte schon der bekannte Dichter Johann Peter Hebel die malerische Landschaft von Freiamt. Die Gemeinde Freiamt (rund 4.200 Einwohner) liegt etwa 25 km nördlich von Freiburg.

Der familienfreundliche Erholungsort im Naturpark Südschwarzwald besteht aus den Ortsteilen Ottoschwanden, Mußbach, Reichenbach, Keppenbach und Brettental. Die Hälfte der rund 53 km2 großen Gemeindefläche ist von Wald bedeckt.

Freiamt versorgt sich als Bioenergiedorf selbst mit Energie und exportiert sogar Strom. Seine günstige Lage in einer Höhe zwischen 255 und 744 m garantieren dem Ferienort ein mildes Sommerklima, das ihm auch schon den Titel „Ort mit den meisten Sonnenstunden Deutschlands“ bescherte.

Eine Reihe von Hotels, Gasthöfen und Pensionen sowie Bauernhöfe sorgen für eine breitgefächerte Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten. Die Gastronomiebetriebe in Freiamt sind überregional bekannt für ihre hervorragende badische Küche mit Schwarzwälder Spezialitäten. Zahlreiche Hofläden bieten eigene Erzeugnisse wie Wurst, Käse, Liköre und Marmelade – oder wie man hier sagt „Güüts“ – an.

Sehenswürdigkeiten

Der Aufstieg auf den höchsten Berg der Gemeinde, den Hünersedel (744 m), mit einem 29 Meter hohen Aussichtsturm, lohnt sich. Er bietet einen großartigen Panoramablick zum Schwarzwald, zu den Vogesen und in die Rheinebene.

Auf dem geschichtsträchtigsten Areal in Ottoschwanden dem „Freihof“ lockt jeden Freitag der Freiämter Bauernmarkt und sein Marktcafé mit regionalen Spezialitäten zahlreiche Besucher an. Hier sind auch ein Bauerngarten, eines der weltweit größten Turmuhrenmuseen sowie ein liebevoll gestaltetes Heimatmuseum mit Museumsscheune und einem Radiostüble für historische Röhrenradios zu finden.

Im Kurhaus stellen regionale Künstler im monatlichen Wechsel ihre Werke aus.

Freizeit und Sport

Mit 140 km gut befestigten und ausgeschilderten Wanderwegen durch die idyllische Landschaft ist Freiamt ein Paradies für Wanderfreunde. Die Wege führen vorbei an altehrwürdigen Bergbauernhöfen und kristallklaren Bächen, durch urige Wälder und über blühende Wiesen.

Empfehlenswert ist die Teilnahme an einer der geführten Wanderungen, die von der Tourist-Information kostenlos angeboten werden. Auf dem 2,5 km langen Walderlebnispfad Rollberg lernen große und kleine Naturentdecker an 19 Stationen viel Wissenswertes über den Wald und seine Bewohner.

Weitere Freizeiteinrichtungen in Freiamt wie das Hallenbad, die Sauna, die Geocache-Pfade sowie der Minigolfplatz beim Kurhaus sorgen für einen abwechslungsreichen Urlaub für die ganze Familie.

Freiamt – Wichtige Adressen und Telefonnummern

Tourist-Information Freiamt
Badstraße 1
D-79348 Freiamt
Tel. +49 (0)7645 9103 0
info@freiamt.de

Schwarzwald Umschlag

Beitragsbild: Peter Klüber Medien