Brüox

Die kleine, aber feine Suppenmanufaktur aus dem Allgäu

Seit der Gründung im Jahr 1932 stellt die Suppenmanufaktur Brüox in Kempten hochwertige Suppen und Soßen her. Diverse Gewürzmischungen, Fruchtsirupe und selbstgemahlenes Kakaopulver runden das Sortiment ab. Die Produkte werden europaweit vertrieben. Wie vom Gründer Heinz Hornung festgelegt, werden nur erlesene und ausgesuchte Rohstoffe verwendet, um erstklassige Qualität zu erreichen. Es werden keine Konservierungsstoffe und auch keine Farbstoffe verwendet. Als einer der ersten Hersteller von „Hildegard-von-Bingen-Suppen“ hat sich die Suppenmanufaktur mit deren Lehre der gesunden Ernährung von Kräutern auseinandergesetzt. Diese Klosterschwester befasste sich bereits im 12. Jahrhundert mit der Heilwirkung von Kräutern. Die „Hildegardvon- Bingen-Produkte“ zeichnen sich durch einen hohen Kräuter- und Gemüseanteil aus. Ferner sind sie, wie die Lehre der Hildegard von Bingen besagt, ohne Lauch, ohne Hefe, ohne Zucker, ohne Geschmacksverstärker. Aber auch die Rezepturen, die noch aus der Gründerzeit 1932 bestehen, wie die pastösen Artikel sind nahezu unverändert.

Das Lieferprogramm umfasst pastöse Produkte (Rindfleisch-Huhn-Bratensaft), gekörnte Produkte (Hildegardvon- Bingen-Suppen, verschiedene Gemüsebrühen, Bratensäfte, diverse Cremesuppen), Gewürzmischungen wie das Grillgewürz Arosto, Gourmet, Allgäuer Salatgewürz. Des Weiteren gehören noch zum Programm diverse Fruchtsirupe zur Getränke- und Dessertzubereitung ebenso wie eine breite Kräuterpalette in verschiedenen Gebinden und Größen, sowie ein echter Bienenhonig aus den Allgäuern Wäldern. Die Produkte der Firma Brüox sind in diversen Geschäften sowie im Online Shop unter www.brüox.de erhältlich.

Brüox GmbH & Co. KG

Schmid-von-Leubas-Str. 32
D-87437 Kempten
Tel. +49 (0)8 31-7 36 29
Fax +49 (0)831-7 25 12
info@brueox.de
www.brueox.de