Bauernmarkt Dasing

Frisches aus der Region

Ganz auf heimische Produkte setzt der Bauernmarkt Dasing. Verkehrsgünstig an der B 300 (auf halber Höhe zwischen Friedberg und Aichach) und der Autobahnausfahrt Dasing an der A 8 gelegen, wird dort nach dem Prinzip „aus der Region für die Region“ gearbeitet. Im Jahr 2000 schlossen sich 11 Landwirte aus dem Landkreis Aichach-Friedberg zusammen und eröffneten nach über einem Jahr Bauzeit das größte bäuerliche Direktvermarktungskonzept in Bayern. Ihr erklärtes Ziel war es, die regionale (Land-) Wirtschaft zu fördern.

364 Tage im Jahr von 8 bis 20 Uhr geöffnet
Heute werden im Bauernmarkt Dasing 364 Tage im Jahr (außer am 25.12.), täglich (also auch an Sonnund Feiertagen) von 8 bis 20 Uhr auf 1.200 Quadratmetern hochwertige Lebensmittel im Handel zum Einkaufen oder in der Gastronomie für den direkten Verzehr angeboten.

Einkaufen im Handel
Im Handel versorgen sich die Kunden etwa mit frischen Produkten der Saison, vom erntefrischen Obst und Gemüse bis hin zu ofenfrischen Backwaren, die in der hauseigenen Backstube hergestellt werden. Das Warensortiment umfasst auch Fleisch- und Wurstwaren sowie Käsespezialitäten, welche an der großen Metzgereitheke angeboten werden. Eier- und Molkereiprodukte, von den Bäuerinnen selbst Eingemachtes sowie Biere und alkoholfreie Getränke aus der Brauerei Kühbach runden die Auswahl ab. Über 80 Prozent aller Produkte, die im Bauernmarkt Dasing verkauft oder verarbeitet werden, stammen aus dem Wittelsbacher Land.

Einkehren in der Gastronomie
Auf der Karte der Gastronomie im Bauernmarkt Dasing findet sich so allerlei für Leib und Seele. Ob eine kleine, bayerische Brotzeit oder ein köstliches Tagesgericht – für jeden Geschmack findet sich hier das Richtige. Gespeist wird in den großzügigen Gasträumen, aus denen der Blick auf das Marktgeschehen schweift. Doch auch im Biergarten, der während des Sommerhalbjahres zu einem beliebten Treffpunkt geworden ist, kann man sich mit den Köstlichkeiten aus Küche und Keller des Bauernmarktes Dasing verwöhnen lassen.

Die Räumlichkeiten in der Markthalle (300 Sitzplätze) dem kleinen Saal (150 Sitzplätze) und dem Stüberl (45 Sitzplätze) bieten darüber hinaus den geeigneten Rahmen für private oder geschäftliche Veranstaltungen jeder Art. Besonders attraktiv ist neben der günstigen Verkehrsanbindung die vorhandene Präsentationstechnik, die für Tagungen und Seminare zur Verfügung gestellt wird.

Bauernmarkt Dasing Betriebs-GmbH & Co.KG

An der Brandleiten 6
D-86453 Dasing
Tel. +49 (0)8205 95 99 10
Fax +49 (0)8205 95 99 120
info@bauernmarkt-dasing.de
www.bauernmarkt-dasing.de http://www.bauernmarkt-dasing.de