Alpenwildpark Obermaiselstein

Wildtiere und Greifvögel hautnah

Beim Berghof Schwarzenberg in Obermaiselstein wartet mit dem Alpenwildpark ein ganz besonderes Ausflugsziel auf Euch.

Der familiär geführte Tierpark bietet einen Einblick in die heimische Tierwelt. Inmitten unberührter Natur könnt Ihr im Wildgehege die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung erleben. Auf dem Naturlehrpfad könnt Ihr verschiedene Wildtiere, wie Steinböcke, Gämsen, Hirsche und seltene Greifvögel entdecken. Für den Rundweg ist festes Schuhwerk empfehlenswert. Der Alpenwildpark wird rein privat finanziert und mit Herzblut und Tierliebe betrieben. Viele der Tiere sind äußerst zahm und nähern sich den Besuchern, manche lassen sich sogar streicheln. An dem charmant wirkenden Ort werden auch Tiere verletzt abgegeben und liebevoll aufgepäppelt und gesund gepflegt, mit dem Ziel, diese wieder auszuwildern.

Mit dem Besitzer „Michl“, einem echten Allgäuer Original, werft Ihr bei den interessanten Führungen einen Blick hinter die Kulissen. Ihr lernt viel Neues und erfahrt auch so manches zum Verhalten und zum Zustand der Tiere. Für Eure Kinder ist die Führung mit Fütterung ein aufregendes Erlebnis: Ob Uhu streicheln oder Hirsche füttern – Michl bindet die Kinder gerne in seine authentischen Führungen ein. Im Winter könnt Ihr zusätzlich freilebendes Rotwild bei der Winterwildfütterung beobachten.

Im Sommer finden die Führungen jeweils Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag um 17:45 Uhr statt. Im Winter findet die Wildfütterung der freilebenden Tiere täglich von Dienstag bis Samstag um 16:45 Uhr statt. Regelmäßige Events, wie die mit Live-Musik umrahmten Hüttenabende, das Weißwurstfrühschoppen oder der Wildschlemmerabend, sorgen für bleibende Erinnerungen.

Aus den umliegenden Orten könnt Ihr dienstags bequem mit einem Shuttle zum Wildpark gelangen (Infos: www.hoernerdoerfer.de oder info@alpenwildpark.de)

Nach dem Besuch bei den Tieren lohnt sich eine Einkehr im Berghof Schwarzenberg am Rande des Parks. Auf der Aussichtsterrasse oder im urigen Bergstüble könnt Ihr Euch mit Allgäuer Schmankerln sowie Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen. Genießt die herrliche Aussicht, während sich Eure Kinder auf dem Spielplatz austoben. Im Berghof lässt es sich zudem übernachten: Er bietet Euch Appartements mit getrennten Wohn- und Schlafräumen und komplett ausgestatteten Küchen sowie komfortable Doppelzimmer mit Bad/WC und Balkon. Liegewiese und Sonnenterrasse sind vorhanden. Frühstück oder Halbpension ist im Bergstüble zubuchbar.

So kommt Ihr hin:

Am südlichen Ortsrand von Obermaiselstein gelegen, ca. 2 km vom Ortszentrum. An der Feuerwehr auf „Am Scheid“ abbiegen, den Burgschrofen- Weg entlang und nach ca. 350 m links in „Am Buchrain“. Dann dem Königsweg ca. 1,2km folgen. Parkplätze direkt am Wildpark.

Alpenwildpark Obermaiselstein

Berghof Schwarzenberg
Königsweg 4
D-87538 Obermaiselstein
Tel. +49 (0)8326 8163
info@alpenwildpark.de
www.alpenwildpark.de